Shimano PD-EH500
Shimano PD-EH500
Shimano PD-EH500
Shimano PD-EH500

Plattform- und Clickpedal in einem.

Effizientes SPD-Design mit Einstieg auf der einen und flacher Auflagefläche auf der anderen Seite - Besserer Halt auf der flachen Seite bietet mehr Kontrolle - Achseinheit mit wartungsarmem, gedichtetem Kompaktlager - Einstellbare Ein- und Ausstiegshärte

Druckversion (PDF)

Bitte Variante wählen
Variante
Lieferzeit
Preis
Standard-Ausführung
DE: 10-15 Tage
EU: 10-20 Tage
64,95€*

64,95€*

*inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Der Versand auf Inseln ist nicht möglich


Einsatzbereich: Sport

Serie: Ohne Gruppenbindung

Modell: PD-EH500

SPD/SPD-SL: 1. SPD, 2.Plattform

Pedal-Achse: Chromoly Stahl

Mechanismus gedichtet: Ja

Auslösehärte einstellbar: Ja

Pedalkörper: Aluminium lackiert

Cleats: SM-SH56

Cleats optional: SM-SH51

Gewicht: 383 g/Paar

Zahlungsarten: Zahlung per Vorkasse

Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten: Zahlung per PayPal

Zahlung per PayPal

Online kaufen und einfach bezahlen mit PayPal

Zahlungsarten: Zahlung als Selbstabholer

Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Zahlungsarten: Zahlung per Ratenkauf by easyCredit

Zahlung per Ratenkauf by easyCredit

Online Shoppen und bequem in Raten zahlen

Versandkosten
Versandkosten Deutschland: €4,95
Versandkosten Europa: €15,00
Der Versand auf Inseln ist nicht möglich
Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferzeiten
Lieferzeit für Produkte, die "Auf Lager" vorrätig sind:
Innerhalb Deutschland: 10 bis 15 Tage
Innerhalb EU: 10 bis 20 Tage

Lieferzeit für Produkte, bei denen eine "Verlängerte Lieferzeit" angegeben ist:
Innerhalb Deutschland: 79 bis 99 Tage
Innerhalb EU: 79 bis 99 Tage

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.